Signa Innovations beteiligt sich an realxdata

Im Rahmen einer Finanzierungsrunde hat das auf Datenanalyse spezialisierte Proptech realxdata einen einstelligen Millionenbetrag erhalten. Lead-Investor war Signa Innovations, der Wagniskapitalarm der österreichischen Signa-Gruppe. Ebenfalls dabei war die französische Venture-Capital-Gesellschaft Ventech. Zuvor hatten sich bereits verschiedene Immobilienexperten und Technologiefonds an dem Proptech beteiligt. Das frische Kapital soll in den Ausbau und die Weiterentwicklung der realxdata-Plattform fließen. Das Unternehmen will außerdem sein Kundengeschäft in Deutschland ausbauen und das Mitarbeiterteam, das derzeit 30 Personen umfasst, deutlich vergrößern.

Zurück zur Startseite