Kontaktlinsenhersteller mietet 5.100 qm in Offenbach

Menicon, ein japanischer Hersteller von Kontaktlinsen, mietet insgesamt rund 5.100 qm im Logistikobjekt Heinrich-Krumm-Straße 1-3 in Offenbach. Die Mietfläche teilt sich auf rund 3.500 qm für Lager und Logistik sowie 1.600 qm Bürofläche auf. Vermieter ist ein privater Eigentümer. Menicon will den Standort als Zentrale seiner Europalogistik nutzen. Auf dem Grundstück ist zudem eine Erweiterung um rund 1.900 qm Hallenfläche für den Mieter vorgesehen. NAI apollo vermittelte den Abschluss.

Zurück zur Startseite