Entwickler Groß & Partner begibt 100-Mio.-Euro-Anleihe

Der Projektentwickler Groß & Partner möchte eine festverzinsliche Anleihe mit einem Volumen von bis zu 100 Mio. Euro platzieren. Der Nominalzins wird sich voraussichtlich zwischen 4,5% und 5% bewegen, die Laufzeit wird bei fünf Jahren liegen. Platziert werden sollen in einer ersten Tranche rund 50 Mio. Euro. Gezeichnet werden muss eine Summe von mindestens 100.000 Euro pro Anleger. Das Wertpapier soll sich an institutionelle Investoren in "ausgewählten europäischen Ländern" richten, wie das Unternehmen mitteilte.

Zurück zur Startseite