Quadoro-Fonds kauft Amager Strandvej

Der offene Spezialfonds Quadoro Sustainable Real Estate Europe hat die gemischt genutzte Immobilie Amager Strandvej in Kopenhagen übernommen. Verkäufer ist der dänische Entwickler Gefion. Das Gebäude besteht aus einem Bauteil von 1951 und einem Anbau von 1990 und verfügt über 9.300 qm Mietfläche. Der Standort ist nach Angaben von Quadoro ein "aufstrebendes, stadtnahes Wohngebiet auf der Insel Amager" nahe dem Naherholungsgebiet Amager Stadtpark. Zur "Steigerung der Nachhaltigkeit" wird das Objekt demnächst saniert.

Zurück zur Startseite