Bauhäusler kriegen Sanierungsgeld

Berlin. 56,2 Mio. Euro nehmen der Bund und das Land Berlin je zur Hälfte für die Sanierung und Erweiterung des Bauhaus-Archivs Berlin in die Hand. Die entsprechende Finanzierungsvereinbarung haben Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, vergangene Woche in Berlin unterzeichnet. Mit dem Berliner Archiv, das...

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite