Wealthcap und bulwiengesa suchen die Zukunftsstädte

Gelsenkirchen ist im wirtschaftlichen Umbruch, bietet aber Chancen in attraktiver Mikrolage.
Quelle Fotolia.com, Urheber: luna1904
Alle wünschen sich gerade die Kristallkugel, um herauszufinden, wie lange und wo der Run aufs Wohninvestment noch anhält. Der Asset- und Investmentmanager Wealthcap sucht gemeinsam mit dem Analyseinstitut bulwiengesa einen anderen Prognoseweg. Die Studie "Future Locations" betrachtet Makro- und Mikrolagen in Städten aller Größen, um die "nachhaltig zukunftsstärksten" Wohnstandorte in den kommenden Jahren zu finden. Und da erhalten auch derzeit weniger begehrte Lagen wie Gelsenkirchen-Buer eine Chance.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite