Es gibt ein Leben ohne Warenhaus

Wohl dem, der ein Warenhaus als Mieter hat. Aber auch nicht schlimm, wenn es auszieht.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Die Chefs von Karstadt/Kaufhof schwören, um jedes Haus zu kämpfen. Doch an den Erhalt aller Filialen glaubt niemand. Der Handel mit Warenhäusern ist trotzdem - oder gerade deshalb - rege. Vermieter basteln für den Fall der Fälle ganz entspannt an Plan B.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie unserer AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite