Bahrenfelder Carrée am Start

Thomas Fründt, Sönke Pickenpack und Jürgen Kutz (v.l.) mauern die Zeitkapsel in den Grundstein.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Die CG-Gruppe und Generalunternehmer Zechbau haben den Grundstein für das BIM-Pilotprojekt Bahrenfelder Carrée gelegt. Bis 2021 entstehen 289 Mietwohnungen.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Zurück zur Startseite