Alba managt für Ampega RE

Alba Facility Solutions ist seit dem vergangenen Monat im Auftrag der Talanx-Tochter Ampega Real Estate (RE) für das Gebäudemanagement von dreizehn Gewerbeimmobilien in Frankfurt, Mainz und Würzburg verantwortlich. Das Portfolio umfasst rund 115.000 m² Gesamtfläche. Zu den Aufgaben von Alba zählen neben der Gesamtkoordination und Dienstleistersteuerung für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement u.a. die technische Betreiberverantwortung und das Störungs- und Energiemanagement sowie Hausmeisterdienste. Der Gebäudemanager setzt eine mobile Auftragssteuerung ein, über die er Aufträge elektronisch erteilen und rückverfolgen kann. Zudem kann der Kunde darüber den Leistungsstatus abfragen. "Albas digitale Lösung ermöglicht uns eine transparente Auftragssteuerung und garantiert zudem eine detaillierte und kostenstellengerechte Nebenkostenabrechnung", begründet Jan Philip Schwencke, Leiter Real Estate Asset-/Property-Management bei Ampega RE, die Auftragsvergabe.

Zurück zur Startseite