GlobalRecom expandiert in Europa

Das Schweizer Proptech GlobalRecom, eine Off-market-Immobilienplattform, will das Geschäft auf europäische Länder außerhalb der Dach-Region ausdehnen und sucht dazu Vertriebs- und Strategiepartner. GlobalRecom ist ein Matchingportal für Immobilienprofis. Wie bei einer Kontaktbörse erstellt der Suchende zunächst ein Anforderungsprofil, eine Software filtert daraufhin passende Objekte heraus. Diese werden jedoch nur mit ihren wichtigen Kennzahlen angezeigt, nicht mit der Adresse. Erst wenn der Anbieter den Suchenden freischaltet, kommt der Kontakt zustande und der Anfrager erfährt den Standort der Immobilie. Im zweiten Quartal 2019 hat GlobalRecom so Objekte im Wert von 2,1 Mrd. Euro vermittelt, mehr als doppelt so viel wie im Quartal davor.

Zurück zur Startseite