Zwei Investoren für Architrave

Das Berliner Proptech Architrave hat neue Investoren an der Angel. Art-Invest Real Estate sowie Bitstone Capital beteiligen sich mit einem Minderheitsanteil von 5% an dem Unternehmen, das sich die Digitalisierung des Datenmanagements auf die Fahnen geschrieben hat. Zudem kann Architrave Art-Invest Real Estate in Zukunft zum Kundenkreis für seine Asset-Management-Plattform zählen. Die Objektdokumentationen von etwa 120 Immobilien von Art-Invest ziehen in den Datenraum von Architrave um.

Zurück zur Startseite