WürttLeben verkauft Geschäftshaus

Baden-Baden. Die Württembergische Lebensversicherung, vertreten durch die Konzernschwester W&W Asset, hat ein Highstreet-Objekt in der Fußgängerzone Baden-Badens verkauft. Käufer der Immobilie in der Langen Straße mit einer Gesamtmietfläche von 3.440 m² ist eine private Investorengemeinschaft aus Frankreich. In dem teils denkmalgeschützten Gebäudeensemble befinden sich Einzelhandels- und Gastronomieflächen im Erdgeschoss sowie Büro-, Praxis- und Wohnflächen in den insgesamt sieben Obergeschossen. Frank Immobilien aus Stuttgart/Lindau war exklusiv für den Verkäufer tätig, der Käufer wurde von amarix immobilien-consulting beraten.

Zurück zur Startseite