Anlagen & Finanzen

Lakeward bringt Opportunity-Fonds für Deutschland

Der Schweizer Investmentmanager Lakeward startet diesen Monat seinen ersten Immobilienfonds. Der soll bis zu 200 Mio. Euro Eigenkapital in Wohn- und Gewerbeimmobilien "in urbanen Regionen Europas" investieren; der Schwerpunkt liegt dabei auf Deutschland. MEHR

Palmira legt europäischen Fonds für Logistikimmobilien auf

Palmira Capital Partners hat den dritten europäischen Fonds für Logistikimmobilien der Risikoklasse Core aufgelegt. Der Palmira European Core Logistics Fund richtet sich als offener Spezialfonds an institutionelle Investoren und strebt ein Eigenkapitalvolumen von mindestens 350 Mio. Euro an und plant Investitionen in Höhe von rund 650 Mio. Euro. MEHR

Becken startet Solid-Bürofonds

Becken Invest legt einen offenen Spezialfonds für institutionelle Investoren und Family-Offices auf. Das Volumen des Solid Office Fund I soll 250 Mio. Euro betragen, davon entfällt die Hälfte auf Eigenkapital. MEHR

Bestes Neugeschäft für offene Fonds seit 2013

Offene Immobilienfonds haben die besten Neunmonats-Vertriebszahlen seit Einführung der neuen KAGB-Regulierung im Jahr 2013 erzielt. Nach Rechnung des Fondsverbands BVI wurden bei den Anlegern 6,9 Mrd. Euro netto eingeworben. MEHR

Inrev meldet Rekordsumme bei den Kreditfonds

Weltweit erhielt die Immobilienbranche im vergangenen Jahr rund 200 Mrd. Euro Fremdkapital. Knapp ein Sechstel davon steuerten Kreditfonds bei.
Quelle: Pixabay, Urheber: Nattanan Kanchanaprat
Der Fondsverbands Inrev hat für das vergangene Jahr bei der Gesamtsumme der Kapitalbeschaffung über Kreditfonds weltweit ein Rekordhoch von 32 Mrd. Euro ermittelt. Geschlossene Formen machen davon über 80% aus. Junior- und Mezzaninekapital kommen zusammen auf einen Anteil von 18,8%. MEHR

Savills IM komplettiert zweiten europäischen Logistikfonds

Savills Investment Management meldet die Vollinvestition des European Logistics Fund 2 (ELF 2). Vor allem institutionelle Investoren aus Deutschland und der Schweiz haben ihr Geld dort angelegt. Insgesamt hält der ELF 2 aktuell 27 Immobilien in sechs europäischen Ländern mit einem Verkehrswertvolumen von 900 Mio Euro. MEHR

One Group zielt jetzt auch auf Bankenvertrieb

Der Mezzanine-Finanzierer One Group hat für Kleinanleger erstmals eine Inhaberschuldverschreibung mit fixem Kupon strukturiert. Damit sollen die Vertriebe von Privatbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken angesprochen werden. MEHR

Anleihemarkt für Immobilienfirmen bleibt schwierig

Euroboden-Büroprojekt Hammerschmidt in Aschheim-Dornach.
Quelle: Euroboden GmbH
Die Wohn-AG Noratis und der Projektentwickler Euroboden sind bei ihren Anleiheemissionen deutlich unter dem maximalen Zielvolumen geblieben. Beno Immobilien wagt sich heute an den Markt, Preos dagegen verschiebt seine Pläne. MEHR

Wealthcap schließt größten Fonds seiner Firmenhistorie

Der letzte Verkauf des Fonds: die Potsdamer Bahnhofspassagen.
Quelle: imago images, Urheber: STPP
Der geschlossene Publikumsfonds HFS Deutschland 10 von Wealthcap hatte bei 12.500 Anlegern insgesamt 327 Mio. Euro eingeworben. Nun wird das Vehikel planmäßig aufgelöst. Der 2005 aufgelegte Fonds war nach Angaben des Investmentmanagers das bislang größte seiner Produkte. MEHR

Invesco legt europäischen Wohnfonds auf

Auch Mikrowohnen fällt in das Beuteschema des Invesco-Fonds.
Quelle: imago images, Urheber: Friedrich Stark
Ein stabiler Cashflow und ein anhaltendes Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage sorgen dafür, dass Invesco ein neues Portfolio mit Wohnimmobilien in Europa aufbauen will. Bislang hat der Investmentmanager für seinen neuen Fonds 140 Mio. Euro von drei institutionellen Investoren aus Deutschland eingesammelt, weitere Zusagen sollen bald folgen. MEHR

Industria-Fonds erreicht Ziel für Cash-Call

Industria Wohnen hat für den offenen Publikumsfonds Fokus Wohnen Deutschland rund 50 Mio. Euro Eigenkapital eingesammelt. Das Ziel des im Juni ausgerufenen Cash-Calls wurde damit erreicht. Und es soll weitergehen: Industria hat den Cash-Call verlängert, diesmal allerdings ohne ein Zielvolumen zu nennen. MEHR

Edmond de Rothschild will hierzulande Logistikhallen kaufen

Der Edmond de Rothschild Euro Industrial Real Estate Fund (EIREF) will in Deutschland Logistik- und Industrieimmobilien einkaufen. Der Markt biete eine hervorragende Infrastruktur und starke wirtschaftliche Perspektiven. Nach eigenen Angaben hat der Fonds die Marke von 100 Mio. Euro Gross Asset Value (Bruttoinventarwert) erreicht. MEHR

Berlin Hyp refinanziert Bürokomplex in Polen

Die Berlin Hyp stellt dem Unternehmen East-West Development Office einen Kredit in Höhe von 48 Mio. Euro zur Refinanzierung eines Bürokomplexes in Krakau zur Verfügung. Der Entwickler gehört zum Jongen Family Office. MEHR
Zurück zur Startseite