Anlagen & Finanzen

RLI startet dritten Fonds für Logistikimmobilien

RLI Investors beginnt damit, den dritten Fonds für Logistikimmobilien zu vertreiben. Der RLI European Logistics Backbone Fund konzentriert sich auf die Märkte in Deutschland, Polen, den Niederlanden, der Tschechischen Republik, Österreich und der Slowakei. MEHR

Baudarlehen sind weiterhin extrem günstig

Die Zinsen für private Baufinanzierungen mit zehnjähriger Zinsbindung liegen bei einigen Banken nur bei 0,4%, wie aus dem Trendindikator Baufinanzierung des Finanzdienstleisters Dr. Klein hervorgeht. Die geringe Nachfrage nach Forward-Darlehen deutet zudem darauf hin, dass die Marktteilnehmer in absehbarer Zeit keine Änderung dieser Lage erwarten. MEHR

Negative Jahresrenditen bei offenen Immobilienfonds möglich

Selbst am berühmten Times Square finden die Hotels nicht mehr genügend Gäste: Das Hilton schließt am 1. Oktober.
Quelle: imago images, Urheber: Levine-Roberts
Die Ratingagentur Scope hält im laufenden Jahr erstmals seit der Liquidationswelle nach der Finanzkrise negative Jahresrenditen bei offenen Immobilienfonds für möglich. Kurzzeitig sind einige Fonds bereits in die roten Zahlen gerutscht. MEHR

Thomas Böcher macht aus einem FHH-Fonds einen Paribus-AIF

Thomas Böcher ist Geschäftsführer der Paribus Holding.
Quelle: Paribus-Gruppe/Nils Hendrik Müller
Die auf Fonds- und Asset-Management spezialisierte Paribus-Gruppe plant die Einbringung des Rathauses Köln-Nippes in einen neu aufgelegten AIF. Das hat Thomas Böcher, Geschäftsführer der Paribus Holding, angekündigt. Die Anleger des Altfonds haben zugestimmt. MEHR

Aroundtown: bis zu 1 Mrd. Euro für Aktienrückkäufe

Aroundtown hat heute sein laufendes Aktienrückkaufprogramm deutlich erweitert. Bis zu 835 Mio. Euro zusätzlich lässt sich der Konzern das Investment in eigene Anteile kosten. Das Unternehmen begründet den Schritt mit der Kombination aus niedrigem Aktienkurs und hohen Buchgewinnen aus Verkäufen. MEHR

Leichte Wertzuwächse bei offenen Immobilienfonds

In offene Immobilienfonds sind in der ersten Jahreshälfte 2020 etwas weniger Mittel geflossen. Der Wertzuwachs ist gering. Einige Fonds könnten zum Jahresende aber ins Minus rutschen, warnt die Ratingagentur Scope, die halbjährlich den Fondsmarkt analysiert. MEHR

pbb finanziert Einzelhandelportfolio in Polen

Die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) hat an Trei Real Estate, das Immobilienunternehmen der Tengelmann-Gruppe, einen Kredit über 51 Mio. Euro für die Finanzierung eines Einzelhandelsportfolios in Polen vergeben. Trei erhöht damit seinen Fremdkapitalanteil. MEHR

ADO verliert Investment-Grade-Rating bei neuer Anleihe

ADO Properties hat eine fünfjährige unbesicherte Unternehmensanleihe über 400 Mio. Euro platziert. S&P vergab dafür die Ratingnote BB+, das liegt unterhalb der Investment-Grade-Marke. Zuvor hatte S&P bereits die Note für das ADO-Unternehmensrating deutlich herabgestuft. MEHR

BVT-Zweitmarktfonds investiert in Zweitmarktfonds

BVT hat für Kleinanleger den BVT Zweitmarktportfolio II aufgelegt. Der geschlossene AIF investiert mindestens 60% seines Kapitals in zwei BVT-Spezial-AIF, die ihrerseits Zweitmarktanteile anderer Fonds erwerben. Das Management rechnet mit einem leichten Rückgang der Immobilienpreise. MEHR
Zurück zur Startseite