Anlagen & Finanzen

Deutsche Anleger füttern Blackrock-Asienfonds

Tokio ist einer der Märkte im Fokus des fünften Asienfonds von Blackrock.
Quelle: Imago Urheber: agefotostock
Der Vermögensverwalter Blackrock hat von deutschen Institutionellen eine Rekordsumme an Eigenkapital für seinen neuen Value-add-Asienfonds erhalten. Der Blackrock Asia Property Fund V (AFV) bringt es bei seinem nun erfolgten Closing auf satte 1,175 Mrd. USD Eigenkapital und wird eine Bruttokaufkraft von ca. 2,25 Mrd. USD haben. MEHR

DIC Asset legt ersten Logistikfonds auf

Nach der Übernahme von RLI Investors legt DIC Asset nun den ersten Logistikfonds auf. Der RLI-GEG Logistics & Light Industrial III investiert in klassische renditestarke Logistikimmobilien sowie in Light Industrial- und Urban-Logistic-Immobilien. Der Fonds setzt zwar auf Deutschland als Kernmarkt, aber auch Objekte in Benelux und Österreich kommen infrage. Damit investiert DIC Asset zum ersten Mal auch im Ausland. MEHR

Corestate bringt ersten Stadtquartier-Fonds

120 Mio. Euro Kapitalzusagen von institutionellen Investoren hat Corestate Capital bereits für seinen ersten offenen Spezialfonds zusammen, der in Stadtquartiere investieren soll. Man wolle damit "Pionierarbeit bei der Etablierung einer neuen Assetklasse leisten", heißt es. MEHR

Immobilienvertreter sehen nur geringe Kreditklemme

Die Preise werden nicht sinken und die Eigenkapitalanforderungen werden steigen. Dennoch blicken Entwickler und Finanzierer positiv auf das kommende Jahr. Mit den Regeln für mehr Nachhaltigkeit fremdeln sie allerdings. Das sind die Kernergebnisse einer Diskussionsveranstaltung von Engel & Völkers Investment Consulting (EVIC). MEHR

Die Aventos-Gründer starten einen Immobilienaktienfonds

Der frühere Beos-Chef Stephan Bone-Winkel ist Gründungspartner bei Aventos.
Quelle: Aventos
Stephan Bone-Winkel, Oliver Puhl und Karim Rochdi haben den Aventos Global Real Estate Securities Fund aus der Taufe gehoben. Sie verfolgen einen stärker immobilienbasierten Bewertungsansatz und wollen ihren Immobilienaktienfonds im laufenden Jahr auf 100 Mio. Euro bringen. MEHR

Hausinvest soll jetzt bis zu 30% in Wohnen investieren

Projekte mit Neubauwohnungen sind das Einkaufsziel des Hausinvest.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam
Der offene Publikumsfonds Hausinvest, aktuell rund 16 Mrd. Euro schwer, soll künftig bis zu 30% seines Vermögens in Form von bezahlbaren bzw. geförderten Mietwohnungen allokieren. MEHR
Zurück zur Startseite