Anlagen & Finanzen

Deutsches Geld schiebt Asienfonds von Savills IM an

Im Großraum der Metropole Sydney hat der Fonds sein erstes Bürogebäude gekauft.
Quelle. Imago, Urheber: AAP
Mit Eigenkapital in Höhe von 95 Mio. Euro haben deutsche institutionelle dem ersten panasiatisch investierenden Fonds von Savills Investment Management (Savills IM) zum Start verholfen. Rund 1 Mrd. Euro soll der Savills IM Asia Pacific Income and Growth Fund groß werden, der soeben sein erstes Closing erreichte. MEHR

Garbe refinanziert Logistikportfolio mit 29 Objekten

Garbe Industrial Real Estate hat für ein Joint Venture-Mandat ein verwaltetes Logistikportfolio in Höhe von 380 Mio. Euro refinanziert. Dabei stellten die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) gemeinsam mit der Berlin Hyp und der Helaba die Mittel bereit. Als Arranger und Konsortialführer fungierte pbb. MEHR

Bayerns Gemeinden sollen Innenstadtimmobilien kaufen

Gemeinden in Bayern können ab sofort auf Gelder aus dem Sonderfonds Innenstädte beleben abrufen. Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer (CSU) will mit den 100 Mio. Euro aus Mitteln der Städtebauförderung die Gemeinden in die Lage versetzen, zusammen mit den Immobilieneigentümern die Struktur der Innenstädte zu verändern. MEHR

Intreal darf jetzt in Luxemburg Fonds verwalten

Intreal sieht in Luxemburg Wachstumschancen.
Quelle: Pixabay, Urheber: djedj
Ab sofort darf die Service-KVG Intreal auch am Standort Luxemburg Immobilienfonds verwalten, weil sie nun über die Lizenzen dafür verfügt. Der Stadtstaat sei nun einmal der wichtigste Fondsstandort Europas, betont Geschäftsführer Michael Schneider. MEHR

Real I.S. bastelt am nächsten Wohnfonds

Wohungen für alle Lebensphasen sollen im neuen Real I.S.-Fonds vertreten sein.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Monika Leykam
Der Investmentmanager Real I.S. hat 2020 ein Transaktionsvolumen von 1,5 Mrd. Euro umgesetzt und peilt eine ähnliche Summe auch 2021 an. In Vorbereitung sind ein zweiter Wohnfonds sowie der erste Logistikfonds der Münchner. MEHR
Zurück zur Startseite