Digitales

control.IT bündelt Kräfte mit realxdata

Die Unternehmensberatung control.IT, die unter anderem eine Software für Asset- und Portfoliomanagement anbietet, kooperiert mit dem Berliner Portfolioanalyseunternehmen realxdata. Auf diese Weise können künftig die von realxdata zusammengestellten Marktdaten sowie... MEHR

Weiterer Investor für Share your Space

Commerz Real hat sich an Share Your Space beteiligt. Die Online-Plattform bietet die Möglichkeit, Büroflächen temporär an Start-ups, Freiberufler oder andere Unternehmen zu vermieten. Vermittelt werden nicht nur ganze Etagen, sondern auch Einzelbüros und... MEHR

Apcoa und Telekom bauen Parksystem

Der Parkraummanager Apcoa Parking und die Deutsche Telekom haben eine strategische Kooperation vereinbart. Dazu soll die Plattform Apcoa Flow, die berührungsloses Einfahren in Parkhäuser und bargeldlose Bezahlung ermöglicht, mit der Telekom-Lösung Park & Joy... MEHR

"Die Fixkosten digitaler Systeme sind extrem hoch"

Apleona-CEO Jochen Keysberg rät dazu, die Fixkosten digitaler Gebäudesysteme nicht zu unterschätzen.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Apleona-CEO Jochen Keysberg hält wenig von digitalen Vorzeigeimmobilien, die hohe Kosten verursachen, am Ende aber doch nur zu Datenfriedhöfen verkommen. Für die Digitalisierung des Gebäudebetriebs setzt er auf cloudbasierte, modulare Systeme mit offenen Schnittstellen. Dabei benötige jeder Anwender immer den richtigen Ausschnitt aus dem Leistungsspektrum. MEHR

Proptech1 Ventures eröffnet Londoner Büro

Der auf Proptech-Investments spezialisierte Venture-Capital-Fonds Proptech1 Ventures eröffnet nach Büros in Berlin, München und Zürich eine Außenstelle in London, um von dort aus in britische Start-ups zu investieren. Der Fonds richtet dort sein Augenmerk vor allem auf... MEHR

Patrizia steigt bei WiredScore ein

Augsburger Headquarter von Patrizia.
Quelle: Patrizia AG
Patrizia beteiligt sich am US-Proptech WiredScore, das Gebäude auf ihre Internetkonnektivität hin überprüft. Auch British Land steigt bei dem Immobilienzertifizierer ein. MEHR

Datenbank schlägt Excel-Salat

Wollen in die alte Datenwelt nicht zurück: Moritz Koppe, Robert Mühlstein sowie Marc Bonner (v.l.).
Quelle: Immobilien Zeitung
Neben Proptechs und IT-Konzernen treiben etablierte Unternehmen die Digitalisierung voran, indem sie Lösungen entwickeln, die es am Markt noch nicht gibt. So wie es der Kostenmanagementspezialist emproc gemacht hat. MEHR

Daten sind ein Wettbewerbsvorteil

Beim inhabergeführten Wohnimmobilienprivatisierer Domicil waren es die Mitarbeiter leid, Angebotspreise, Bodenrichtwerte und Nachrichten über Neubauprojekte aus bis zu 15 Datenplattformen zusammensuchen zu müssen. In einem Pilotprojekt mit dem Analyseunternehmen geomap hat... MEHR

EverReal setzt auf Kooperationen

Das Proptech EverReal, das den Verkaufs- und Vermietungsprozess digitalisiert, hat seit Mai eine Vertriebskooperation mit ImmobilienScout24. Vor kurzem besiegelt wurde zudem die Zusammenarbeit mit der Hausbank München im Bereich Mietkautionskonten. Für weitere... MEHR

Cybersecurity muss sein

Steffen Szeidl (r.) und Klaus Dederichs testen Gebäude auf ihre digitalen Eigenschaften.
Quelle: Immobilien Zeitung
Der Markt für Gebäudeautomation ist in Bewegung. Die große Frage bleibt, wie dabei die Datensicherheit gewährleistet werden kann, erläutern Steffen Szeidl und Klaus Dederichs von Drees & Sommer. MEHR

Digitalisierung nimmt Fahrt auf

Seit gut vier Jahren ist der Begriff Proptech in Deutschland nun etabliert. Manfred Alflen, Chef des Beratungs- und IT-Systemhauses Aareon, erkennt inzwischen eine deutliche Beschleunigung der digitalen Transformation in der Immobilienwirtschaft. Ein möglicher Abschwung... MEHR

Drei Fragen an Heike Gündling

Heike Gündling, Managing Director Real Estate von Eucon Digital.
Quelle: Immobilien Zeitung
Frau Gündling, Sie sind beim Prozessdigitalisierer Eucon für den Bereich Real Estate zuständig. Wo steht die Immobilienbranche Ihrer Meinung nach in Bezug auf die Digitalisierung?Wir sehen derzeit eine sehr lebhafte Start-up-Szene, doch gleichzeitig werden die Lösungen immer... MEHR

BIM-Lücken füllen

Der Planer weiß es, der Generalunternehmer auch, nur der ausführende Betrieb hat keine Ahnung - und prompt geht auf der Baustelle was schief. Reichte der Generalunternehmer seine Daten durch, würde das nicht passieren. Schließlich gibt es Building Information Modeling,... MEHR

Buddeln mit Kollege Roboter

Goldbeck-Innovationschef Lenz hat die Zukunft im Blick.
Quelle: Immobilien Zeitung
In der schönen neuen Bauwelt schuften autonom agierende Bauhelfer. Sie baggern, verputzen, streichen und legen Estrich. MEHR

Apcoa Parking kooperiert mit Deutscher Telekom

Der Parkraummanager Apcoa Parking und die Deutsche Telekom haben eine strategische Kooperation vereinbart. Dazu soll die Plattform Apcoa Flow, die berührungsloses Einfahren in Parkhäuser und bargeldlose Bezahlung ermöglicht, mit der Telekom-Lösung Park & Joy... MEHR

Proptech realxdata kooperiert mit control.IT

Die Unternehmensberatung control.IT, die unter anderem eine Software für Asset- und Portfoliomanagement anbietet, kooperiert mit dem Portfolioanalyseunternehmen realxdata. Dadurch können künftig die von realxdata zusammengestellten Marktdaten sowie sozioökonomische und... MEHR

NH will mehr Pilotprojekte

Beim Hubitation-Abschlussfoto im Frankfurter Architekturmuseum wurde es eng auf dem Podium.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Bei der jüngsten Ausgabe ihres Proptech-Wettbewerbs Hubitation beschloss die Nassauische Heimstätte, mit allen acht Teilnehmern ein Pilotprojekt zu beginnen. Dazu sucht das Wohnungsunternehmen den Schulterschluss mit anderen. MEHR

Die Halle NOVA3 bietet viel Bekanntes

Die Tech Alley, 2018 noch in Halle A1, wandert in die Halle A3.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Veranstaltungstechnisch setzt die Innovationshalle auf Bewährtes. Bei den Ausstellern sowieso. Ein zusätzliches Forum erhöht allerdings die Kapazitäten für Technikthemen. MEHR
Zurück zur Startseite