Immobilienanwälte

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht entweder über Share-Deals, Grundsteuerreform oder Mietendeckel & Co diskutiert wird. In den vergangenen Monaten konnte leicht das Gefühl aufkommen, dass es eigentlich nur noch zwei Rechtsgebiete gibt, die für die Immobilienbranche relevant sind: Wohnraummietrecht und Immobiliensteuerrecht.

Unsere Titelgeschichte sortiert daher die mietrechtlichen Maßnahmen und ordnet sie ein. Zudem fragt sie, wie groß die Gefahr ist, dass die Regulierungsflut auf das Gewerbemietrecht übergreift. Neben der Grundsteuer C und der Idee einer Baupflicht haben wir uns weiteren Themen gewidmet, wie z.B. der Haftung beim Einsatz von künstlicher Intelligenz im Immobiliengeschäft, der neuen Typenbaugenehmigung und Immobilienrechtsberatern, die ihr angestammtes Berufsumfeld verlassen. Darüber hinaus bietet die Marktübersicht wie gewohnt alle wichtigen Informationen über Deutschlands Immobilienjuristen, dieses Mal aus 190 Kanzleien.

Das Magazin "Immobilienanwälte 2019/20" liegt am 12.9.2019 als Beilage zur IZ 37/2019 bei.