Projekte

Viktoria-Quartier statt Büroklotz

Durch unterschiedliche Fassaden soll das Quartier lebendig erscheinen.
Quelle: np3 gmbh & co.kg
Aachen. Bislang befindet sich an der Viktoriaallee noch ein seit Jahren leer stehender Büroklotz aus den 1970er Jahren. Doch schon bald soll hier ein modernes Stadtquartier entstehen. Jetzt verabschiedete die Stadt den B-Plan für das Viktoria-Quartier. MEHR

Lidl bereitet Neubau in Neu-Isenburg vor

Lidl plant im hessischen Neu-Isenburg (Landkreis Offenbach) den Bau eines Marktgebäudes. Im Bauausschuss der Stadtverordneten stellte Dirk Brunner, bei der Lidl-Regionalgesellschaft Alzenau Leiter der Immobiliensparte, die Pläne für das rund 7.200 qm große Grundstück an... MEHR

Groß-Gerau: Wilma baut auf altem Zuckerwerk

Wilma Wohnen hat ein rund 3 ha großes Areal auf dem ehemaligen Werksgelände von Südzucker im Nordwesten der südhessischen Stadt Groß-Gerau erworben. Das Unternehmen plant dort insgesamt 90 Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen. Die genaue Aufteilung und... MEHR

Frasers plant Gewerbepark in Egelsbach

Frasers Property Europe hat dem Bau- und Umweltausschuss der südhessischen Gemeinde Egelsbach seine Pläne für einen Gewerbepark auf dem Mülloh-Areal vorgestellt. Das berichtet die Zeitung Offenbach Post.Demnach will der Investor und Projektentwickler auf dem Gelände... MEHR

Lorac plant Wohnquartier am Offenbacher Bahnhof

Unter dem Namen Liebigquartier will der Luxemburger Vermögensverwalter Lorac an der Liebigstraße nahe dem Offenbacher Hauptbahnhof ein Mischquartier mit Wohnschwerpunkt entwickeln. Auf dem rund 1,2 ha großen Grundstück betrieb die Deutsche Post bis zum Sommer ein... MEHR

Edeka und Kolb+Partner entwickeln Marktzentrum in Roßdorf

Edeka südwest und der Projektentwickler Kolb+Partner (Dieburg) entwickeln ein insgesamt rund 2,2 ha großes Gelände im Gewerbegebiet Im Mükel der südhessischen Stadt Roßdorf (Landkreis Darmstadt-Dieburg) zum Nahversorgungszentrum. Ein ungenannter Entwickler verwirklicht... MEHR

Tristar betreibt 200 Hotelzimmer

Potsdam. Für ein geplantes Hotel in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs hat die Project-Investment-Gruppe, Bamberg, einen Betreiber gefunden. Unterschrieben hat der Berliner Hotelier Tristar. Das Unternehmen will das entstehende Doublebrand-Hotel mit insgesamt 200... MEHR

Es boomt rund um die BER-Baustelle

Schönefelds Bürgermeister Udo Haase (parteilos, Mitte) und Bonava-Regionsleiter Helmut Kunze (2. von rechts) legen den Grundstein für das Projekt Wohnen im Park.
Quelle: Bonava, Urheber: Pedro Becerra
Schönefeld. Rund um die Baustelle BER boomt der Immobilienmarkt. Gebaut werden und in der Pipeline sind neben Büros, Hotels und Logistikkästen auch 4.000 Wohnungen. Die kleine Gemeinde rechnet in den kommenden Jahren mit knapp 30.000 neuen Einwohnern. Fluglärm schreckt nicht ab. MEHR

Ed. Züblin baut Schule für 108 Mio. Euro

Nürnberg. Das Bauunternehmen Ed. Züblin hat einen Auftrag über 108 Mio. Euro für den Neubau des Nürnberger Schulcampus Bertolt-Brecht-Schule erhalten. Das Schulzentrum mit Gymnasium, Realschule und Mittelschule soll auf 28.000 m² Bruttogrundfläche Platz für rund 1.800... MEHR

Post will neues Briefzentrum bauen

Die denkmalgeschützte Postpakethalle in München soll bald in ein neues Stadtquartier integriert werden.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Germering. Die Deutsche Post plant, ihr neues Briefverteilzentrum nun doch im Gewerbegebiet Germeringer Norden zu errichten. Das bestätigte das Unternehmen auf einer Bürgerveranstaltung. Der Neubau wird die Briefzentren in München und Schorn bei Starnberg ersetzen. MEHR

Gut betreut im Quartier

Innenhof des neuen Pflege-Wohnquartiers.
Quelle: WI-Immogroup, Urheber: Schaerschmidt Architekten
Villingen-Schwenningen. Ein integratives Pflege- und Wohnquartier entsteht im Zentrum von Schwenningen. MEHR

Ein Arkadien am See kommt nach Dornstadt

Der große See in der Mitte des Wohnquartiers Arkadien soll öffentlich zugänglich sein.
Quelle: Strenger
Dornstadt. Die Strenger-Gruppe entwickelt zusammen mit Baustolz ihr fünftes Siedlungsprojekt namens Arkadien und hat die aktuellen Planungen erstmals öffentlich diskutiert. Über 200 Wohnungen rund um einen künstlich angelegten See sind geplant. MEHR

Zwei Best Western für Südbaden geplant

Landkreis Tuttlingen. Rund um Tuttlingen sollen Ende 2019 zwei neue Best-Western-Hotels eröffnen. Immendingen erhält damit sein erstes Hotel. Bedarf hat auch das Daimler-Technologiezentrum. Auf dem Gelände Am Freizeitzentrum entsteht ein Haus namens Junge Donau mit 96... MEHR

Jackie & Jerrie kommen

Das doppelte Bürohaus soll die südliche Einfahrt zu Gateway Gardens prägen.
Quelle: Gateway Gardens Office 16.2.1. GmbH & Co. KG, Urheber: Neikes Architekturen, Dieter Neikes
Frankfurt. Der Berliner Investor Johannes Kauka hat vor wenigen Tagen das Startsignal für ein Büroprojekt im Gewerbegebiet Gateway Gardens gegeben. Rund 50 Mio. Euro will er in die beiden Baukörper investieren. Auch beim benachbarten Hotelprojekt b'mine ist er engagiert. MEHR

Studentenheim soll Knast ersetzen

Friedberg. Das Land Hessen und das Studentenwerk Gießen verhandeln über die Umwandlung der ehemaligen Jugendarrestanstalt Friedberg (Wetteraukreis) in ein Studentenwohnheim. "Bis zu 500 Wohnheimplätze für Studierende, aber ganz sicher ohne schwedische Gardinen",... MEHR

Phytec baut sich einen Campus

Mainz. Der Elektronikhersteller Phytec hat im Wirtschaftspark Hechtsheim den Grundstein für zwei Firmengebäude mit zusammen rund 10.000 m² Nutzfläche gelegt. In den vergangenen Jahren war das Unternehmen am Standort gewachsen und hatte zunächst umliegende Räume... MEHR

WI-Immo plant Pflegestandort

Bexbach. Die Hildesheimer WI-ImmoGroup entwickelt auf dem ehemaligen Postareal ein Seniorenzentrum mit rund 100 Wohneinheiten. Auf dem etwa 4.130 m2 großen Grundstück an der Bahnhofstraße, das das Unternehmen erworben hat, ist ein fünfgeschossiges Gebäude mit mehr als 80... MEHR

Karrié entwickelt das Mainzer Sichtwerk

Mainz. Karrié Projektentwicklung plant ein Büroprojekt an der Mombacher Straße. Das Haus mit 5.940 m2 Mietfläche soll die letzte Baulücke auf dem einstigen Bahngelände an dieser Stelle schließen. Der Entwickler hat die 2.540 m2 große Parzelle erworben. Das Projekt trägt den... MEHR

Kalkhof statt Kaufhof

Köln. Aus dem ehemaligen Kaufhof an der Kalker Hauptstraße hat die Ten Brinke Group das Wohn- und Geschäftshaus Kalkhof gemacht und dieses an den Eigentümer GAG Immobilien übergeben. MEHR

Momentum erhält Zuschlag für das Bahnhofsquartier in Opladen

In dem Torhaus soll ein Hotel untergebracht werden. Es wird 60 Zimmer und 32 Apartments beherbergen.
Quelle: Momentum Real Estate
Leverkusen. Die Bahnstadt im Leverkusener Stadtteil Opladen ist das größte Entwicklungsprojekt in der Stadt zwischen Köln und Düsseldorf. Mit der Entscheidung, wer das Bahnhofsquartier bauen darf, geht nun der Westteil des Gesamtprojekts einen entscheidenden Schritt seiner Realisierung entgegen. MEHR
Zurück zur Startseite