Projekte

VGP entwickelt Gewerbepark in Wiesloch

Am Hauptstandort von Heidelberger Druckmaschinen im Gewerbegebiet Wiesloch/Walldorf gibt es Planungen der VGP Gruppe für einen Industrie- und Gewerbepark. Es handelt sich um den ersten VGP-Park in Baden-Württemberg. MEHR

Nachwuchs auf dem Think Campus

Potsdam. Der in unmittelbarer Nachbarschaft zum Innovation Center von SAP am Jungfernsee errichtete Think Campus ist jetzt fertiggestellt. Der Campus besteht aus zwei Bürogebäuden mit 8.000 m² und 3.000 m² Mietfläche, die die Namen Work Hub 1 und 2 tragen. Als ersten... MEHR

Beos entwickelt ein Gewerbequartier

Das Gebäudeensemble Berlin Decks entsteht nach dem Entwurf des Berliner Architekturbüros Thomas Müller Ivan Reimann.
Quelle: Beos AG
Berlin. Anfang 2021 will Asset-Manager und Projektentwickler Beos mit dem Bau des Gewerbequartiers Berlin Decks starten. Nach den Plänen der Architekten Müller Reimann sollen vier Gebäude mit insgesamt 42.000 m² Mietfläche entstehen. MEHR

WBM und Degewo bauen mehr als 600 Wohnungen

Das geplante Wohnquartier an der Fischerinsel.
Quelle: Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH, Urheber: Blauraum Architekten
Berlin. Die kommunalen Wohnungsbaugesellschaften WBM und Degewo haben noch kurz vor Ende des vergangenen Jahres mit dem Bau von zwei Quartieren mit 610 Wohnungen in Mitte und in Köpenick begonnen. Durch Zukäufe erweitert Degewo den Wohnungsbestand zudem um fast 1.700 weitere Wohnungen. MEHR

Parkstadt wächst weiter

Im März wird die Parkstadt Falkensee weitergebaut.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Falksensee. Berlin platzt aus allen Nähten. Von der Wohnungsknappheit der Hauptstadt profitiert der Speckgürtel, wo auch die kommunale Gesellschaft Degewo jetzt baut. MEHR

Villa Kunterbunt ersetzt die hässliche Luise

400 Büros für Bundestagsangestellte entstehen im Berliner Regierungsviertel.
Quelle: Primus Developments GmbH, Urheber: Sauerbruch Hutton Gesellschaft von Architekten GmbH
Berlin. Hässliche Luise hieß im Volksmund ein Plattenungetüm im Regierungsviertel, neben den sich der Bund jetzt 400 Abgeordnetenbüros bauen lässt. Errichtet wird ein Siebengeschosser aus Holz in Modulbauweise zwischen dem im Bau befindlichen Erweiterungsbau des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses und dem denkmalgeschützten Parlament der Bäume gegen Krieg und Gewalt des Aktionskünstlers Ben Wagin. MEHR

KW Development baut 133 Apartments

Potsdam. Gustav Fröhlich, Zarah Leander, Theo Lingen, Marlene Dietrich, Luis Trenker, Lilian Harvey und Emil Jannings heißen die sieben Häuser gleich am Potsdamer Freizeitvergnügen Filmpark Babelsberg. Die Gebäude des The Seven getauften Ensembles mit insgesamt 133... MEHR

Bürohaus Neo ist fertiggestellt

Dresden. TLG Immobilien hat das 15.000 m² große Büroobjekt Neo (Neustadt Effizienz Offices) in der Großenhainer Straße 5-7 in der Neustadt der sächsischen Landeshauptstadt fertiggestellt. Etwa 70% der Fläche sind für gut zehn Jahre vermietet. Für rund 7.000 m² konnte... MEHR

Edyn kommt nach München

Entspanntes Arbeiten will der Coworkingbereich im Aparthotel Wunder Locke in Sendling bieten.
Quelle: Locke Hotels, Urheber: Holloway Li
München. Den britischen Hospitality-Konzern Edyn zieht es mit der Aparthotel-Marke Locke nach München. Trotz der Schwierigkeiten am Hotelmarkt will die Kette in den kommenden Monaten gleich zwei Häuser in der bayerischen Landeshauptstadt eröffnen. MEHR

GBI übergibt Hotel an Foremost Hospitality

Mannheim. Der Projektentwickler GBI hat direkt am Mannheimer Hauptbahnhof das Hotel Holiday Inn Express an den Betreiber Foremost Hospitality übergeben. Das Haus in der Heinrich-von-Stephan-Straße 18 verfügt über 160 Zimmer und zwei Konferenzräume mit jeweils zehn... MEHR

Bürohochhaus im Turbinenwerk-Areal

So soll sich das Bürohochhaus an der B 38 künftig präsentieren.
Urheber: Hetzel + Ortholf
Mannheim. Der Realisierungswettbewerb für ein Hochhaus auf dem Turbinenwerk-Areal, das Aurelis entwickelt, wurde im Dezember entschieden. Das Landmark-Gebäude soll 13.000 m² Bürofläche erhalten, für die nun Ankermieter gesucht werden. MEHR

Lurgi-Haus weicht 1.100 Wohnungen

Das Lurgi-Haus im Mertonviertel, einst das größte Bürohaus in Europa, wird abgerissen.
Quelle: Immobilien Zeitung Urheber: Stefan Merkle
Frankfurt. ABG, die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt, und der Projektentwickler GSP wollen gemeinsam bis zu 1.100 Wohnungen im Mertonviertel entwickeln. Dafür haben sie von Aroundtown das Lurgi-Haus erworben. MEHR

Neubau für die Wetterbehörde

Bonn. Bonn wird Standort des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen. Deshalb entsteht auf einem bundeseigenen Grundstück im Stadtteil Bad Godesberg ein Neubau für die Behörde. Auf dem 10.300 m² großen Areal an der Ludwig-Erhard-Allee in der Nähe des... MEHR
Zurück zur Startseite