Projekte

Wolfsburg: ABG und Hecker legen Grundstein für Berlinerhaus

Bis 2022 soll das Büro-Hotel-Ensemble Berlinerhaus an der Berliner Brücke in Wolfsburg entstehen.
Quelle: ABG Real Estate Group
Am heutigen Mittwoch wurde der Grundstein für das Hotel- und Büroensemble Berlinerhaus in Wolfsburg gelegt. Entwickelt wird das 16.000 qm Mietfläche große Projekt von einem Joint Venture aus ABG Real Estate Group und dem Wolfsburger Werkstattentwickler Hecker. MEHR

Drewag und Enso bauen hinter dem Dresdner Hauptbahnhof

Das City Center (rechts im Bild) erhält einen gläsernen Erweiterungsbau mit einem markanten 51 m hohen Eckturm.
Urheber: gmp
Gleich neben dem City Center, an der Südseite vom Hauptbahnhof, entsteht der gemeinsame Unternehmenssitz der Energieversorger Stadtwerke Dresden (Drewag) und Energie Sachsen Ost (Enso). MEHR

Goldbeck baut in ÖPP Sportzentrum in Sehnde

Im August starten die Bauarbeiten für einen Sportkomplex in der niedersächsischen Stadt Sehnde, den Goldbeck Public Partner (GPP) - ein Unternehmen der Bielefelder Goldbeck-Gruppe - im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP) planen, bauen und 20 Jahre bewirtschaften wird. MEHR

Baum entwickelt 95 Eigentumswohnungen in Oldenburg

Auf einer Halbinsel nahe der Oldenburger City entwickelt der hannoversche Projektentwickler Baum Gruppe 95 Eigentumswohnungen in direkter Wasserlage.
Quelle: Robert C. Spies
Die Baum-Gruppe realisiert in Oldenburg das Projekt Deepskant mit 95 Eigentumswohnungen. Auf einer Halbinsel zwischen Yachthafen, Hunte und Huntelauf werden die Wohnungen für 5.000 bis 7.000 Euro/qm angeboten. MEHR

Baustart für Wohnquartier Ried Høfe in Hamburg-Rissen

Das über einer Tiefgarage verkehrsberuhigte Quartier Ried Høfe soll im ersten Quartal 2022 fertiggestellt sein.
Quelle: CVJ, Urheber: Marius Fahrner Design
Consulting Partners Hamburg entwickelt mit Comoodum Management das Wohnquartier Ried Høfe im Hamburger Stadtteil Rissen. Das 50-Mio.-Euro-Projekt entsteht zur Hälfte mit geförderten Wohnungen sowie Stadt- und Einzelhäusern. Der Baustart ist nun erfolgt. MEHR

Ein Schloss wie ein Flughafen

Für den Nachbau des Berliner Schlosses ist zum dritten Mal ein Eröffnungstermin geplatzt.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Berlin. Was haben der Pannenairport BER und das Humboldt Forum gemein? Ganz einfach: Ständig geplatzte Eröffnungstermine. MEHR

Senat schiebt Wohnungsbau im großen Stil an

Von der neuen Fußgängerbrücke aus betrachtet, die über die S-Bahngleise hinweg ins neue Viertel führen soll, könnte das Konnekt-Quartier so aussehen.
Quelle: Laborgh Investment GmbH, David Chipperfield Architects Gesellschaft von Architekten mbH
Berlin. Vergangene Woche legte der Senat den Güterbahnhof Köpenick förmlich als städtebauliches Entwicklungsgebiet fest und schuf damit die Voraussetzung für die Planung eines neuen Stadtviertels mit 1.800 Wohnungen. Es ist eines von 16 neuen Stadtquartieren, die das Land Berlin mit Schwerpunkt Wohnungsbau auf zukünftig landeseigenen Flächen schaffen will. Aber auch in Kooperation mit privaten Entwicklern werden im großen Stil Wohnungen für den kommunalen Bestand gebaut, etwa auf einem Teil des Knorr-Bremse-Areals in Marzahn. MEHR

Das Quartier der Generationen ist fertig

Das Ensemble neben der Sparkasse verfügt über 348 Mietwohnungen.
Quelle: Invester United Benefits, Urheber: Vero digital
Dresden. Das Quartier der Generationen aus 348 Mietwohnungen plus Gewerbe auf dem Güntzareal in der Johannstadt ist fertig. Die ersten Gewerbemieter haben Quartier bezogen. MEHR
Zurück zur Startseite