Unternehmen

Facebook investiert 1 Mrd. USD in Wohnungsbau

Der kalifornische Tech-Riese Facebook engagiert sich finanziell im Kampf gegen die Knappheit von erschwinglichem Wohnraum im Ballungsraum San Francicso. Laut Bloomberg kündigte das Unternehmen gestern an, in den kommenden zehn Jahren 1 Mrd. USD für den Neubau von rund... MEHR

WeWork erhält Rettungspaket in Höhe von 9,5 Mrd. USD

Softbank verschafft WeWork mit der Finanzspritze neue Spielräume.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Robin Göckes
Der finanziell angeschlagene Coworking-Branchenprimus WeWork kann vorerst durchatmen. Vom Investor Softbank wird frisches Kapital in das Unternehmen gespült, Firmengründer Adam Neumann im Gegenzug weiter degradiert. WeWork verschafft sich mit dem Deal Zeit, um wieder in ruhigeres Fahrwasser zu kommen. MEHR

Preos kauft jetzt auch große Häuser

Der Bestandshalter Preos Real Estate hat im 1. Halbjahr 2019 2,7 Mio. Euro an Mieten eingenommen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag bei 3 Mio. Euro. Das Unternehmen war vergangenes Jahr mit dem Ziel gegründet worden, speziell kleinteilige Gewerbeimmobilien zu kaufen.... MEHR

agn übernimmt Mehrheit an Dietz Joppien Architekten

Beim One Forty West (Baufortschritt September 2019) ist Dietz Joppien Architekten für die Ausführungsplanung verantwortlich. Der Entwurf stammt von CMA Cyrus Moser Architekten.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Die agn-Gruppe aus Ibbenbühren steigt als Mehrheitsgesellschafter beim Frankfurter Büro Dietz Joppien Architekten ein. Dieses wird künftig unter Dietz Joppien Planungsgesellschaft firmieren und weiterhin von seinen Gründern Anett-Maud Joppien und Albert Dietz geleitet. Das... MEHR

Automarke Genesis plant angeblich Laden in München

Das Büro- und Geschäftshaus Theatinerstraße 40-42 München.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Der ehemalige Esprit-Laden in der Theatinerstraße in München wird umgebaut. Angeblich werkelt hier die koreanische Automarke Genesis an einem Laden oder Showroom. MEHR

Wisag reinigt weitere 95 Rossmann-Filialen

Die Drogeriekette Rossmann hat ihren Reinigungsauftrag für den Facility-Manager Wisag erweitert. Damit wird Wisag künftig 645 der insgesamt rund 2.000 Rossmann-Märkte in Deutschland betreuen. Zuvor betraf der seit 2009 bestehende Auftrag 550 Filialen. Etwa 1.200... MEHR

Implenia einigt sich mit aktivistischem Aktionär

Der Schweizer Baukonzern Implenia hat die drohende Zerschlagung vorerst abgewendet. Das Unternehmen einigte sich mit einer Investorengruppe um Max Rössler auf einen Kompromiss. Der sieht vor, einen Teil des Immobilienportfolios in eine eigene Gesellschaft auszugliedern und... MEHR

Diok will bald 150 Mio. Euro schwer sein

Diok Real Estate hat heute seine Halbjahreszahlen für 2019 vermeldet. In den ersten sechs Monaten des Jahres wurden 2,9 Mio. Euro Nettomieteinnahmen verbucht. Dank knapp 12 Mio. Euro Bewertungsgewinn belief sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern auf 12,7 Mio. Euro. Für... MEHR

Schlafen wie in einer Weltraumkapsel

Japan-Feeling: Wie Bienenwaben sind die Schlafkapseln angeordnet.
Quelle: Space Development GmbH, Urheber: Claudiu Mizleanu
Das Konzept gibt es seit vielen Jahren in Japan, langsam schwappt es nach Europa über: Schlafkapseln als Alternative zum Hotel oder Hostel. Ein futuristisches Übernachtungsangebot für die Generation Y und Z, die in zentralen Lagen einen günstigen, aber komfortablen Schlafplatz suchen, samt kostenlosem WLAN und Kaffee. Das erste Kapselhotel Deutschlands hat diesen Sommer in Karlsruhe eröffnet, in Göttingen startete die Konkurrenz. MEHR

Consus stockt Anleihe um 50 Mio. Euro auf

Der 400-Mio.-Euro-Bond von Consus Real Estate wurde um 50 Mio. Euro aufgestockt. Die Ausgabe an institutionelle Investoren erfolgte zu 96,5% unter pari. Auch dieses Kapital wird zur Refinanzierung teurer Mezzaninekredite verwendet. Die Laufzeit der Anleihe endet 2024, der... MEHR

WeWork: Gerüchte um Stellenabbau und Milliardenhilfe

Die Gerüchte um den angeschlagenen Coworkinganbieter WeWork nehmen kein Ende. Die britische Zeitung The Guardian will von einem geplanten Stellenabbau von 2.000 Mitarbeitern gehört haben. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 15.000 Menschen. Beschlossen sei allerdings... MEHR

Domicil verschiebt Börsengang

Der Wohnungshändler Domicil wird dieses Jahr wohl doch nicht an die Börse gehen. Ursprünglich war der IPO in Verbindung mit einer Kapitalerhöhung bis Ende dieses Jahres geplant. "Aufgrund des aktuellen Börsenumfelds" werde man den Termin nun aber verschieben, heißt es in... MEHR

Behörden verbieten Nutzung weiterer Altro-Mondo-Wohnungen

NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach unterstützt die Aktion gegen Missstände beim Vermieter Altro Mondo.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Die Stadt Duisburg hat weitere Nutzungsuntersagungen für Wohnimmobilien des Unternehmens Altro Mondo ausgesprochen. Dabei handelt es sich um sechs Häuser in der Wetzlarer Straße im Duisburger Stadtteil Meiderich. MEHR

B&B Hotels steigert Umsatz in Deutschland um ein Fünftel

Die Budgethotelgruppe B&B Hotels hat im dritten Quartal 2019 den Umsatz um rund ein Fünftel auf 160,3 Mio. Euro erhöht. Die Zimmerauslastung stieg im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 Prozentpunkte auf 66,2%. Der Erlös pro verfügbarer Zimmerkapazität (RevPar) wuchs dabei... MEHR

Modefilialisten Tom Tailor und Bonita bis 2022 finanziert

Tom-Tailor-Laden in einem Einkaufszentrum.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Die Unternehmensgruppe Tom Tailor, der größte deutsche Modefilialist im mittleren Preissegment, hat von seinem Großaktionär und seinen Kreditbanken eine Finanzierung bis Ende September 2022 bekommen. MEHR

XXXLutz kauft die Hälfte von Möbel Roller

Der österreichische Möbelriese XXXLutz (280 Möbelhäuser in Europa) hat sich am 1. Oktober dieses Jahres mit 50% an den rund 130 Märkten von Möbel Roller, den acht Schulenburg-Einrichtungszentren und den 20 Möbeldiscountmärkten SB Lagerkauf beteiligt. Verkäufer der... MEHR

TSS übernimmt wiko Bausoftware

Das IT-Unternehmen Total Specific Solutions (TSS) hat wiko Bausoftware aus Freiburg übernommen, einen Anbieter von Projektcontrolling-Software für Ingenieurdienstleister. Künftig soll wiko als eigenständige Geschäftseinheit unter Leitung der Gründer Elko Kuyper und Rainer... MEHR

Centurion managt Mietverträge der Juwelierfirma Christ

Christ-Filiale in Mainz.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Der Juwelierfilialist Christ hat das Mietvertragsmanagement seiner 120 deutschen Geschäfte an die Hamburger Firma Centurion Advisors übertragen. Centurion habe Christ bereits früher bei der "Optimierung von ausgewählten Mietverträgen" unterstützt, heißt es. Die... MEHR

Fintech CrossLend bekommt frisches Kapital

Der paneuropäische Kreditmarktplatz CrossLend bekommt 35 Mio. Euro frisches Kapital von professionellen Investoren. Hauptfinanzierer ist der Risikokapitalgeber von Santander, InnoVentures. Auch mit im Boot sitzen Lakestar, ABN Amro Ventures und Earlybird.Crosslend existiert... MEHR
Zurück zur Startseite