Unternehmen

BayernLB erhöht Kreditzusagen kräftig

Im dritten Quartal 2018 hat das Immobilienkreditgeschäft der BayernLB ordentlich Schwung aufgenommen. Lag die Landesbank nach der ersten Jahreshälfte noch bei einem Zusagevolumen von rund 3 Mrd. Euro, waren es Ende September bereits 5 Mrd. Euro (davon 1 Mrd. Euro... MEHR

Budni peilt mittelfristig bis zu 20 Märkte in Berlin an

Das Joint Venture des Hamburger Drogeriehändlers Budnikowsky mit Edeka hat es auf Flächen abgesehen, die für andere zu klein sind. Die Norddeutschen hätten sich auf Flächen von 400 qm bis 500 qm spezialisiert, könnten aber auch bis zu 1.000 qm bespielen, schreibt die... MEHR

Tom Tailor hat noch ein paar Verlustbringer identifiziert

Auch nach der Schließung von mehr als 350 unprofitablen eigenen Läden machen nicht alle Geschäfte, die der Hamburger Modekonzern Tom Tailor selbst betreibt, Gewinn. "Es gibt in Deutschland noch mehr als 15 Läden, teilweise mit länger laufenden Mietverträgen, die wir in den... MEHR

Jahresüberschuss bei Deutsche Konsum schrumpft

Deutsche Konsum Reit vermeldet einen geschrumpten Jahresüberschuss. Nach vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017/2018 beträgt dieser 30,6 Mio. Euro. Für 2016/2017 stand noch ein Überschuss von 37,4 Mio. Euro zu Buche. Der Rückgang ergebe sich aus... MEHR

Demire schlägt sich wacker

Der Deutschen Mittelstand Real Estate (Demire) ist es gelungen, in den ersten neun Monaten 2018 das Ergebnis aus der Vermietung zu steigern, obwohl die Zahl der gemanagten Immobilien leicht zurückging. Das Mietergebnis lag mit 42,6 Mio. Euro um 1,5% über dem Wert der... MEHR

Engie managt Kölner Quartier Carlswerk

Engie Deutschland hat mit seiner Kölner Niederlassung im vergangenen Monat das Facility-Management für das 12,5 ha große Kölner Stadtviertel Carlswerk übernommen. Auf dem ehemaligen Industriegelände im Stadtteil Mülheim haben sich u.a. das Verlagshaus Bastei-Lübbe, der... MEHR

Gerry Weber macht offenbar noch mehr Läden dicht

Die kriselnde Modefirma Gerry Weber will offenbar einen weiteren Einschnitt in ihr Filialnetz vornehmen. Wie das Branchenmagazin Textilwirtschaft berichtet, könnten 170 bis 200 weitere Läden sowie Flächen bei Handelspartnern geschlossen werden. In den ersten sechs Monaten... MEHR

FCR traut sich jetzt eine Prognose zu

Der seit Neuestem an der Börse notierte Fachmarktinvestor FCR Immobilien traut sich jetzt auch eine konkrete Prognose für das zu Ende gehende Geschäftsjahr zu. War FCR zum Halbjahr von einem "erneut deutlich positiven Jahresergebnis 2018 und einem weiteren... MEHR

Euroshop macht weniger Gewinn

Die Deutsche Euroshop hat in den ersten neun Monaten 2018 weniger Gewinn geschrieben. Mit 82,2 Mio. Euro fiel das Konzernergebnis um 3,6% schmaler aus als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Deutsche Euroshop zieht zur Erklärung "höhere laufende Investitionen in... MEHR

KanAm Grund gründet Vertriebsgesellschaft

Zusammen mit zwei ehemaligen Managern von Selinus Capital Advisors hat die KanAm-Gruppe eine Vertriebsgesellschaft mit Fokus auf institutionelle Kunden (Pensionskassen, Versicherer, Versorgungswerke, Unternehmen, Stiftungen) gegründet. Die neue StepWise Capital ist eine... MEHR

Rolf Elgeti darf endlich Immobilienkredite vergeben

Rolf Elgeti.
Quelle: Obotritia Capital KGaA
Rolf Elgeti, CEO von Deutsche Konsum Reit und Deutsche Industrie Reit sowie früherer Chef von TAG Immobilien, kann endlich seine Bankerleidenschaft ausleben. Im Frühjahr 2016 verkündete er die Übernahme der Aktionärsbank mit dem Vorhaben, in die gewerbliche... MEHR

Berliner Hotel Adlon erzielt Spitzenrendite über 4,5%

Mit 4,54% habe der von Anno August Jagdfeld geführte Adlon-Fonds eine Spitzenrendite erzielt. Das teilte die Jagdfeld-Gruppe am Mittwoch mit. Auf Vorschlag von Adlon-Gründer, Verwaltungsrat und Treuhänder beschloss die Gesellschafterversammlung, 3% oder 6,85 Mio. Euro an... MEHR

Corestate will deutlich mehr Dividende zahlen

Corestate Capital, Luxemburg, meldet anlässlich der Geschäftszahlen zum Ende des dritten Quartals 2018 ein betreutes Managementvolumen von über 25 Mrd. Euro und einen Neunmonatsumsatz von 224,3 Mio. Euro. Der Wert lag - nicht zuletzt dank der zwischenzeitlich vollzogenen... MEHR

Patrizia meldet Sprung beim operativen Ergebnis

Der Investmentmanager Patrizia hat sein operatives Ergebnis in den ersten neun Monaten 2018 gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert. Erstmals sind in den Patrizia-Quartalszahlen alle drei Übernahmen externer Investmentmanager des vergangenen Jahres konsolidiert. Das... MEHR

Deutsche Wohnen mit Plus an allen Fronten

Deutschlands zweitgrößter Wohn-AG geht es prächtig, was sich an den Neunmonatszahlen 2018 ablesen lässt. Das Zwölfmonatsmietwachstum im Bestand auf vergleichbarer Basis lag bei 3,5%, insgesamt stiegen die Mieteinnahmen um 5,5% auf 585 Mio. Euro. Der Konzern hat im... MEHR

LBBW legt im Neugeschäft weiter zu

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verbucht auch nach neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2018 ein ordentliches Plus beim Kreditneugeschäft mit gewerblichen Immobilienkunden. Das Volumen stieg um 16% auf 5,7 Mrd. Euro (inkl. Prolongationen). Darin enthalten ist... MEHR

Milliarden-Steuervorteile für Amazon-Quartier in New York

Blick auf New Jersey City über den Hudson River
Quelle: Pixabay, Urheber: LNLNLN
Der Tech-Riese Amazon hat gestern offiziell die Städte New York und Arlington als Standorte für weitere Konzernzentralen neben dem bestehenden Headquarter in Seattle bestimmt. Während Amazon ankündigt, in beiden Städten 5 Mrd. USD zu investieren und über 50.000 neue Jobs schaffen zu wollen, rechnet die öffentliche Hand mit der Vergabe von Subventionen von 2,2 Mrd. USD für die Internetgewinnmaschine. Auch Donald Trumps große Steuerreform spielt den Investoren in die Hände. MEHR

Aareal Bank stellt 447 Mio. Euro für Hotelportfolio

Die Aareal Bank hat eine Finanzierung in Höhe von 447 Mio. Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren für ein europäisches Hotelportfolio der schwedischen Hotelimmobiliengesellschaft Pandox bereitgestellt. Das Portfolio umfasst 14 Hotels in Belgien, Deutschland, Österreich und... MEHR

Peach Property kündigt Hybridanleihe

Kurz bevor der Kupon einen schmerzhaft hohen Wert erreicht hätte, hat die Wohn-AG Peach Property ihre ausstehende Hybridanleihe von 2015 zum 15. Dezember 2018 gekündigt. Ab dann hätte sich der Zins von 5% p.a auf Drei-Monats-Libor plus 9,25% p.a. gesteigert. Mir der... MEHR

Demire-Kapitalerhöhung ist platziert

Die Gewerbe-AG Demire hat ihre große Kapitalerhöhung von 47% des Grundkapitals erfolgreich abgeschlossen. Zum Preis von 4,35 Euro/Aktie wurden 34,5 Mio. Euro neue Inhaberaktien ausgegeben und damit 150 Mio. Euro erlöst. Die Beteiligungsquote des Apollo-Fonds Aepf III an... MEHR
Zurück zur Startseite